Arbeiten bei NGG.NRW

Du möchtest für NGG in Nordrhein-Westfalen arbeiten? HIER findest du unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

NGG in NRW

Themen

Jetzt sind die Beschäftigten dran: Wir fordern 5% mehr Lohn für die süße Branche

Ob Eiscreme, Schokolade, Kekse Chips, Fruchtgummi oder salzige Snacks: Auch unter Corona-Bedingungen geben die Beschäftigten in der Süßwarenindustrie jeden Tag ihr Bestes. Obwohl die Zahl der... mehr

Themen

NGG ruft Krombacher, Veltins und Warsteiner zu konstruktiven Verhandlungen auf

Vor dem Hintergrund der laufenden Tarifrunde für rund 2.500 Beschäftigte bei den Sauer- und Siegerländer Brauereien fordert die NGG.NRW die Unternehmen zu konstruktiven Verhandlungen auf. In der... mehr

Themen

Lohnplus für rund 70.000 Beschäftigte im Bäckerhandwerk in NRW

Düsseldorf. 23.03.2021. Pünktlich zu Ostern gibt es gute Nachrichten für die rund 70.000 Beschäftigten im NRW-Bäckerhandwerk. Bäcker, Fahrer, Verkäuferinnen und Aushilfskräfte erhalten... mehr

Themen

Zwei Rote Karten für Egetürk

Köln, 19.03.2021 - Der Kampf geht weiter: In den Rechtsstreitigkeiten beim Sucuk-Hersteller Egetürk konnte NGG in dieser Woche gleich zwei Siege hintereinander einfahren: Das... mehr

Themen

Schloss-Quelle Mellis auf dem Weg zum ersten Betriebsrat

Erstmals werden die Beschäftigten der Schloss-Quelle Mellis einen Betriebsrat wählen. Mit Unterstützung der Gewerkschaft NGG sind jetzt erste Schritte dazu eingeleitet worden. Nachdem eine... mehr

Themen

200% Feiertagszuschlag und Rechtsschutz inklusive

NGG-Mitglieder haben in der Brot- und Backwarenindustrie Anspruch auf 200 Prozent Feiertagszuschlag. Das Bundesarbeitsgericht hat diese Regelung erst kürzlich in einem Urteil bestätigt. Geklagt... mehr

Themen

Wir wollen die Hälfte vom Kuchen!

Heute, am Weltfrauentag, zeigen wir die virtuelle Nelke – als Zeichen unserer Wertschätzung für die unglaubliche Leistung vieler Frauen! Für mehr Gleichstellung und für mehr Respekt. Wir... mehr

Themen

Versagen und Versäumnisse der Politik treiben das Gastgewerbe immer tiefer in die Krise

Scharfe Kritik übt die NGG.NRW an den Beschlüssen von Bund und Ländern vom 3. März. Die erneute Lockdown-Verlängerung des Gastgewerbes sei das Ergebnis von Versagen und Versäumnissen der Politik... mehr

Themen

Gastro-Beschäftigte protestieren vor dem Landtag

Ungewöhnlich laut ging es am Mittwoch (3. März) vor dem Düsseldorfer Landtag zu. Während die Abgeordneten im Plenum debattierten, machten rund 200 Beschäftigte aus der Gastronomie topfschlagend... mehr

Themen

Erfahrungsaustausch geht auch digital

Die Digitalisierung schreitet immer schneller voran. Die Corona-Pandemie beschleunigt die Entwicklung zusätzlich. Die NGG.NRW unterstützt die Betriebsräte in unseren Branchen und bietet im... mehr

Themen

Betriebskantinen in der Ernährungsindustrie dürfen wieder öffnen

Grünes Licht für die Mittagspause in der Ernährungsindustrie: In NRW dürfen Betriebskantinen der Lebensmittelindustrie nach einem Beschluss der Landesregierung unter Auflagen wieder öffnen. ... mehr

Themen

Forderungspaket steht

Startklar für die Tarifrunde: Die NGG-Tarifkommission geht mit einem Forderungspaket aus drei Komponenten in die Tarifverhandlungen mit den Arbeitgebern in der Milchindustrie NRW. Im... mehr

Themen

Frauen Kaffeeklatsch am 30.01.21

Was es mit den Fliegen auf sich hat, erfährst du im Talk. Melde Dich per E-Mail unter doris.kluthausen@ngg.net, damit wir Dir den Einwahl-Link senden können. Es reicht ein Smartphone zum... mehr

Themen

Wir wünschen friedliche Weihnachten

Wir danken allen Gewerkschaftsmitgliedern, die sich auch 2020 für mehr Lohn, ein besseres Kurzarbeitergeld, für mehr Anerkennung und Gerechtigkeit und für ein besseres Leben eingesetzt haben. 19... mehr

Themen

Verbot von Werkverträgen kommt

30.11.2020. Nach wochenlangem Hickhack hat sich die Berliner Koalition endlich auf ein Gesetz geeinigt, das die Ausbeutung in der Fleischindustrie beenden kann. Das Verbot von Werkverträgen und... mehr

Alle Artikel

NGG in Deutschland

Presse

Berlin, 7. Mai 2021 Unter dem sperrigen Titel „Zweites Gesetz zur Änderung des Agrarmarktstrukturgesetzes“ hat der Deutsche Bundestag gestern Abend nicht nur über die Umsetzung einer EU-Richtlinie entschieden, sondern deren Anwendungsbereich erweitert und die Regeln verschärft. „Das Gesetz wird einigen Druck von den Beschäftigten der Lebensmittelindustrie nehmen. Den unfairen Handelspraktiken... mehr

Themen

Um 11,6 Prozent ist der Umsatz laut Statistischem Bundesamt in der deutschen Zigarrenindustrie 2020 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Da ist das Angebot der Arbeitgeber, die Löhne um gerade einmal 1,2 Prozent zu erhöhen, "ein Schlag ins... mehr

Themen

Gestern haben die Beschäftigten bei der Zur-Mühlen-Gruppe gehörenden Wurstfabrik Böklunder in Böklund mit einer Aktion deutlich gemacht, dass sie weder den Samstag als sechsten Produktionstag noch die Verschlechterung der Leistungen aus den... mehr

Themen

Vor 100 Jahren, am 1. Mai 1921, wurde die „erste deutsche Hochschule für das Volk der Arbeit“, die heutige Europäische Akademie der Arbeit (EAdA), in Frankfurt am Main gegründet. Sie bietet Arbeitnehmer*innen die Chance zu studieren, auch ohne Abitur. Alle Interessierten mit Berufserfahrung können sich für ein elfmonatiges Studium auf dem Gebiet der Arbeitsbeziehungen bewerben. Es geht unter... mehr