NGG in NRW

Lohnplus für rund 70.000 Beschäftigte im Bäckerhandwerk in NRW

Düsseldorf. 23.03.2021. Pünktlich zu Ostern gibt es gute Nachrichten für die rund 70.000 Beschäftigten im NRW-Bäckerhandwerk. Bäcker, Fahrer, Verkäuferinnen und Aushilfskräfte erhalten... mehr

NGG ruft Krombacher, Veltins und Warsteiner zu konstruktiven Verhandlungen auf

Vor dem Hintergrund der laufenden Tarifrunde für rund 2.500 Beschäftigte bei den Sauer- und Siegerländer Brauereien fordert die NGG.NRW die Unternehmen zu konstruktiven Verhandlungen auf. In der... mehr

Zwei Rote Karten für Egetürk

Köln, 19.03.2021 - Der Kampf geht weiter: In den Rechtsstreitigkeiten beim Sucuk-Hersteller Egetürk konnte NGG in dieser Woche gleich zwei Siege hintereinander einfahren: Das... mehr

Schloss-Quelle Mellis auf dem Weg zum ersten Betriebsrat

Erstmals werden die Beschäftigten der Schloss-Quelle Mellis einen Betriebsrat wählen. Mit Unterstützung der Gewerkschaft NGG sind jetzt erste Schritte dazu eingeleitet worden. Nachdem eine... mehr

200% Feiertagszuschlag und Rechtsschutz inklusive

NGG-Mitglieder haben in der Brot- und Backwarenindustrie Anspruch auf 200 Prozent Feiertagszuschlag. Das Bundesarbeitsgericht hat diese Regelung erst kürzlich in einem Urteil bestätigt. Geklagt... mehr

Wir wollen die Hälfte vom Kuchen!

Heute, am Weltfrauentag, zeigen wir die virtuelle Nelke – als Zeichen unserer Wertschätzung für die unglaubliche Leistung vieler Frauen! Für mehr Gleichstellung und für mehr Respekt. Wir... mehr

Versagen und Versäumnisse der Politik treiben das Gastgewerbe immer tiefer in die Krise

Scharfe Kritik übt die NGG.NRW an den Beschlüssen von Bund und Ländern vom 3. März. Die erneute Lockdown-Verlängerung des Gastgewerbes sei das Ergebnis von Versagen und Versäumnissen der Politik... mehr

Gastro-Beschäftigte protestieren vor dem Landtag

Ungewöhnlich laut ging es am Mittwoch (3. März) vor dem Düsseldorfer Landtag zu. Während die Abgeordneten im Plenum debattierten, machten rund 200 Beschäftigte aus der Gastronomie topfschlagend... mehr

Erfahrungsaustausch geht auch digital

Die Digitalisierung schreitet immer schneller voran. Die Corona-Pandemie beschleunigt die Entwicklung zusätzlich. Die NGG.NRW unterstützt die Betriebsräte in unseren Branchen und bietet im... mehr

Betriebskantinen in der Ernährungsindustrie dürfen wieder öffnen

Grünes Licht für die Mittagspause in der Ernährungsindustrie: In NRW dürfen Betriebskantinen der Lebensmittelindustrie nach einem Beschluss der Landesregierung unter Auflagen wieder öffnen. ... mehr

Presse

Hamburg, 14. April 2021 Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) begrüßt es ausdrücklich, dass Bundesarbeitsminister Hubertus Heil eine Testpflicht am Arbeitsplatz in der Arbeitsschutzverordnung verankern wird, die schon nächste Woche in Kraft treten kann. „Rund 40 Prozent der Beschäftigten erhalten von ihren Arbeitgebern noch kein Testangebot. Das zeigt, dass Freiwilligkeit nicht... mehr

Themen

Die Tarifverhandlungen über deutschlandweit gültige Tarifverträge für die Fleischwirtschaft sind mächtig ins Stocken geraten. In den bisherigen drei Verhandlungsrunden haben die Arbeitgeber noch kein ernstzunehmendes Angebot vorgelegt.... mehr

Themen

Corona-Tests im Betrieb? Noch immer scheuen sich davor so manche Arbeitgeber. Die Politik diskutiert über eine Testpflicht. Im Interview mit MDR-Aktuell bezieht der Vorsitzende der Gewerkschaft NGG, Guido Zeitler, Position.  Guido Zeitler:... mehr

Themen

Restaurants, Hotels und viele andere Betriebe sind seit Monaten geschlossen oder nur sehr eingeschränkt geöffnet. Millionen Menschen mussten in Kurzarbeit gehen. Einige von ihnen müssen damit rechnen, Steuern nachzahlen zu müssen. Der... mehr