Warnstreiks erfolgreich!

 

Tarifabschluss nach der dritten Verhandlung!

 

Mit einer Serie von Warnstreiks erhöht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) in dieser Woche den Druck auf die Arbeitgeber in der nordrhein-westfälischen Milchwirtschaft. 

Zu den Arbeitsniederlegungen hatte die NGG aufgerufen. Mit den Warnstreiks, die bis Mittwoch auch in anderen Betrieben in NRW geplant sind, wollen NGG und Beschäftigte gegen die Haltung der Arbeitgeber bei den laufenden Tarifverhandlungen für die Milchwirtschaft in NRW protestieren. Die nächste Verhandlungsrunde findet am kommenden Donnerstag (12. April) statt.