STARKE FRAUEN IN NRW

Ein Thema auf der Landeskonferenz der NGG-Frauen war die Lohngerechtigkeit.

In den Arbeitsgruppen wurde auch über Industrie 4.0, Gewalt gegen Frauen und Frauen im Betriebsrat diskutiert.

Zu Gast waren Marion Warden (SPD, 2.v. l.), Ina Scharrenbach (CDU), Stefanie Baranski-Müller (DGB NRW, 4. und 5.v.l.). Hauptvorstandsmitglied Suzann Dräther (r.) leitete die Konferenz.